Anatomischer Teddy Benny

Anatomischer Teddy Benny

Anatomischer Teddy Benny

Als anatomischer Teddy kann Benny  in vielfältiger Weise in der täglichen Arbeit mit Kindern eingesetzt werden. So zum Beispiel als Demonstrationsobjekt zur Verdeutlichung des Aufbaues des menschlichen Körpers und/oder zur Erläuterung verschiedener medizinischer Diagnostik- und Behandlungsverfahren. Dadurch kann der anatomische Teddy den Kindern z.B. die Angst vor einer Operation nehmen. Der Anatomieteddy ist ca. 50 cm groß und besitzt neben dem Hosenanzug und den OP- Kittel ein Herz, einen Magen/ Darm, eine Galle, Milz, Bauchspeicheldrüse, Leber, Mandeln, Lunge, Blase und natürlich Knochen.